/ / Übertragen von Musik vom iPhone auf den Mac ohne iTunes

So übertragen Sie Musik vom iPhone auf den Mac ohne iTunes

ITunes ist seit vielen Jahren ein zentrales Programmunter iOS-Nutzern. Es ist eine der ältesten Apps im iOS-Ökosystem, die Musik, Fotos, Videos, E-Books usw. auf allen iOS-Geräten synchronisieren kann. Aber ist es jetzt wirklich erforderlich? Ist es fähig genug? Das Hauptanliegen der iTunes-App ist die Tatsache, dass sie kein Update erhalten hat, das die Erfahrung erheblich verbessern kann. Die Benutzeroberfläche ist dieselbe geblieben, und es gab überhaupt keine größeren Upgrades. Also die einfache Antwort auf Die Frage ist Nein! Sie benötigen iTunes nicht mehr, um Musik oder Daten zu synchronisieren. In diesem Artikel haben wir zwei Methoden vorgestellt, mit denen Sie Musik ohne iTunes vom iPhone auf den Mac übertragen können. Also lasst uns anfangen.

Möglichkeit 1: Übertragen Sie Musik vom iPhone auf den Mac mit dem 3rd Party Tool

https://www.tenorshare.com/products/icarefone.HTML ist der beste Weg, um Songs ohne iTunes vom iPhone auf den Mac zu übertragen. Es ist jedoch viel mehr als nur eine Alternative. Es ist ein All-in-One-Programm, mit dem Sie Musik oder beliebige Daten vom iPhone X / 8/7/6/6/5 / 5S / SE auf Mac / Windows und umgekehrt übertragen können. Es ist äußerst schnell und unterstützt alle Arten von Musik, unabhängig von Größe und Art der Dateitypen. Wir empfehlen iCareFone vor allem deshalb, weil es im Vergleich zu anderen Methoden und verwandter Software viele Vorteile bietet. Hier sind einige:

  • Musik auswählen und dann übertragen. Eins, mehrere oder in loser Schüttung!
  • Übertragen Sie sowohl gekaufte als auch nicht gekaufte Musik
  • Kein Qualitätsverlust bei der Übertragung.
  • Übertragen Sie 10 Songs kostenlos
  • Unterstützt die bidirektionale Übertragung
  • Überlegene Übertragungsgeschwindigkeiten

So verwenden Sie Tenorshare iCareFone zum Senden von Musikdateien:

1. Laden Sie zunächst die Tenorshare iCareFone-Software auf Ihr MacBook / Air / Pro / iMac herunter, installieren Sie sie und führen Sie sie aus

2. Verbinden Sie Ihr iPhone mit einem USB-Kabel mit dem Mac.

icarefone mac main interface

3. Navigieren Sie zu "Dateimanager" und wählen Sie "Musik".

Dateitypen Musik icarefone mac

4. Wählen Sie die Musikdateien aus der Liste aus und tippen Sie auf "Exportieren".

Musik vom iPhone auf den Mac exportieren

Nachdem der Export abgeschlossen ist, haben Sie Ihreausgewählte Musik wurde sofort erfolgreich auf Ihren Computer übertragen! Mithilfe von iCareFone können Sie also Musik ohne iTunes vom iPhone auf den Mac übertragen.

Methode 2: Synchronisieren Sie Musik vom iPhone auf den Mac mit iCloud

iCloud Music Library ist ein Apple iCloud-Dienstdas kann deine eigene Musik online speichern. Grundsätzlich synchronisiert es Musik auf allen Geräten, wenn diese mit Wi-Fi verbunden sind, und ist eine geeignete Alternative, wenn Sie Musiktitel ohne iTunes vom iPhone auf den Mac kopieren möchten. Zuvor müssen Sie jedoch die iCloud Music Library-Funktion auf jedem Gerät aktivieren, das Sie besitzen. Da es sich um eine Funktion von iCloud handelt, erhalten Sie leider nur den gleichen Teil der 5 GB freien Speicherplatz für Musik. Wie auch immer, es ist eine praktikable Methode zur Musikübertragung und so können Sie es verwenden:

Aktivieren Sie die iCloud Music Library auf dem iPhone:

1. Navigiere zuerst zu "Einstellungen" auf deinem iPhone und dann zu "Musik".

2. Suchen Sie nun die Option iCloud Music Library und schalten Sie sie mit dem Kippschalter ein.

3. Um Ihre iPhone-Musik nach dem Aktivieren von iCloud Music Library beizubehalten, vergessen Sie nicht, auf "Keep Music" zu tippen.

icloud Musikbibliothek iphone

Aktivieren Sie die iCloud Music Library auf dem Mac:

1. Öffnen Sie zunächst iTunes auf dem Mac und navigieren Sie zu "Einstellungen".

2. Tippen Sie nun auf "Allgemein".

3. Aktivieren Sie die Option iCloud Music Library.

icloud music library mac

3. Tippen Sie nun auf "OK" und es ist vollbracht!

aktiviere icloud music library mac

So importieren Sie Musik vom iPhone auf den Macohne iTunes. Wenn Sie sich also unter Wi-Fi befinden, wird Ihre iPhone-Musik mit Ihrem Mac synchronisiert und in iTunes mit dem Cloud-Symbol angezeigt. Sie können auf das Cloud-Symbol klicken, um Musik offline auf Ihren Mac zu übertragen.

icloud synchronisierte Musik auf iTunes

Stellen Sie sicher, dass Sie über eine stabile Internet- oder WLAN-Verbindung verfügen, es sei denn, die Musik wird nicht automatisch synchronisiert. Es gibt jedoch noch einige Nachteile der Verwendung von iCloud für die Musikübertragung:

  • Einige Songs können nicht hochgeladen werden
  • Musik, die auf diese Weise synchronisiert und hochgeladen wurde, kann nicht erneut mit iTunes synchronisiert werden. Wenn Sie iTunes öffnen, wird die Meldung "iCloud Music Library On" angezeigt und Sie müssen die Musik erneut synchronisieren, indem Sie neu starten.
  • Mit dieser Option müssen Sie möglicherweise Wiedergabelisten auf iOS-Geräten duplizieren
  • Benötigt eine stabile Internetverbindung, sonst kann die Synchronisierung nicht ordnungsgemäß durchgeführt werden
  • Begrenzter Speicherplatz

Das sind also die effektivsten alternativen MöglichkeitenWenn Sie wissen möchten, wie Sie Musik ohne iTunes vom iPhone auf den Mac übertragen können. Wie bereits erwähnt, ist es nicht zwingend erforderlich, iTunes jetzt zu verwenden, da Sie die Unterstützung anderer Software und Methoden erhalten haben. Die hier aufgeführten Methoden sind effizient und funktionieren gut, wenn sie richtig durchgeführt werden. Wenn Sie den besten Weg brauchen, empfehlen wir Tenorshare iCareFone. Es kann sich um alle Ihre Musikübertragungsbedürfnisse kümmern und Ihr iOS-System dank seiner anderen hilfreichen Funktionen wie der Schnelligkeits- und Bereinigungsfunktion, der Behebung von Problemen mit dem iOS, der Reparatur von iOS-Systemen usw. schonen.


Kommentare 0 Einen Kommentar hinzufügen