/ / So verlängern Sie die Akkulaufzeit auf dem iPhone 7/7 Plus mit iOS 12/11

So verlängern Sie die Akkulaufzeit auf dem iPhone 7/7 Plus mit iOS 12/11

Ihr iPhone 7 Akku ist zu schnell leerseit Sie ein Upgrade auf iOS 12 und iOS 11.4 / 11.3 durchgeführt haben? Du bist nicht alleine! Laut einer kürzlich durchgeführten Sicherheitsstudie werden die iPhone-Batterien durch frühe Updates von iOS 12/11 mehr als doppelt so schnell entladen wie bei iOS 10 zuvor. Bei diesem schwerwiegenden Problem mit dem Akku von iOS 11 und iOS 12 können Sie einige Maßnahmen ergreifen, um möglicherweise Probleme mit dem Akku des iPhone 7 oder 7 Plus zu beheben. Diese können auch auf Ihrem iPhone X / 8/8 Plus / 6s / 6s Plus gut funktionieren / 6/6 Plus / 5s.

1. Stellen Sie fest, was Ihre Batterie entlädt

Zuallererst sollten Sie besser sehen, welche Apps es gibtsaugte den Akku, dann einfach schließen oder deinstallieren Sie diese Apps danach. Gehen Sie dazu einfach zu Einstellungen >> Akku. Sie können sich dann einen Überblick über die Akkuleistung verschaffen, die die einzelnen Apps verbraucht haben.

Dann schließe einfach die Apps, die dir viel Energie verbrauchen.

 Stromverbrauch

2. Aktivieren Sie den Energiesparmodus

Der Energiesparmodus kann Ihnen dabei helfen, die Batterielebensdauer zu verlängern, wenn die Batterielebensdauer 20 Prozent oder weniger beträgt.
Um diese Funktion zu aktivieren, gehen Sie zu Akku> Energiesparmodus und schalten Sie sie dann selbst ein.

Energiesparmodus

3.Disable Location Services

Einige Apps überwachen auch Ihren StandortNehmen Sie für Ihr iPhone 7 eine ausreichende Menge an Batteriestrom auf, auch wenn Sie sie nicht verwenden. Daher können Sie den Ortungsdienst deaktivieren, der versucht, Batterie zu sparen.

Gehen Sie einfach zu Einstellungen> Datenschutz> Standortdienste, um die Funktion vollständig auszuschalten, oder begrenzen Sie, welche einzelnen Apps auf Ihre Standortinformationen zugreifen können.

Ortungsservice

4.Schalten Sie die automatische Hintergrundaktualisierung aus

Mit der App-Aktualisierung im Hintergrund können Ihre Apps im Hintergrund weiterarbeiten und ihre Inhalte ständig aktualisieren. Dies kann nützlich sein, entlädt jedoch in der Zwischenzeit den Akku.

Um dies zu verhindern, gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Hintergrund-App-Aktualisierung und schalten Sie die Hintergrund-App-Aktualisierung aus, oder deaktivieren Sie einfach die App, die Sie selten verwenden.

App aktualisieren

5. Stellen Sie visuelle Effekte und Bildschirmhelligkeit ein

Wenn der Akku immer noch schnell leer ist, ist der Bildschirm möglicherweise heller als erforderlich. In diesem Fall empfehlen wir, die automatische Helligkeitsfunktion zu aktivieren.

Gehen Sie zu "Einstellungen"> "Allgemein"> "Eingabehilfen"> "Anzeigebedingungen" und schalten Sie "Automatische Helligkeit" auf "Ein".

Aktivieren Sie die automatische Helligkeit

Sie können auch versuchen, die Option Bewegung reduzieren für die Bewegung und Helligkeit des Bildschirms zu aktivieren.

Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Barrierefreiheit> Bewegung reduzieren und tippen Sie auf den Kippschalter, um Bewegung reduzieren zu aktivieren.

Bewegung reduzieren

6.Bereinigen Sie unerwünschte Dateien, um die Batterieentladung unter iOS 11 iPhone 7 zu beheben

Junk-Dateien werden nicht nur das iPhone verlangsamen, sondern auchSie haben auch Einfluss auf den Akkuverbrauch Ihres iPhones. Bereinigen Sie daher regelmäßig Junk-Dateien auf Ihrem iPhone. Um unerwünschte Dateien auf Ihrem iPhone gründlich zu entfernen, benötigen Sie möglicherweise die Hilfe eines Drittanbieter-Tools wie https://www.tenorshare.com/products/free-iphone-cleaner.html, um die Akkunutzung unter iOS zu verbessern 12 und iOS 11 auf Ihrem iPhone 7. So funktioniert es:

Stellen Sie zunächst sicher, dass iCareFone Cleaner heruntergeladen und auf Ihrem Computer installiert ist, und starten Sie es dann.

Wenn die Software Ihr Gerät erkennt, klicken Sie auf "Start", um nicht benötigte Dateien auf Ihrem iPhone 7/7 Plus zu scannen.

Aktivieren Sie den Wiederherstellungsmodus

Sobald der Scan abgeschlossen ist, können Sie unerwünschte Dateien bereinigen, indem Sie neben den entsprechenden Dateien, die Sie löschen möchten, auf die Schaltfläche Bereinigen klicken.

Aktivieren Sie den Wiederherstellungsmodus

Mit nur 3 Schritten können Sie diese unerwünschten Dateien löschen und mehr Speicherplatz sparen, um die Akkulaufzeit Ihres iPhones zu verlängern.

Wenn all diese oben genannten Methoden dies nicht lösen könnenWenn der Akku schnell leer ist, liegt das Problem möglicherweise beim Betriebssystem. Dann können Sie versuchen, das Betriebssystem reparieren zu lassen. Glücklicherweise verfügt dieses Tenorshare iCareFone über eine integrierte Funktion zum Reparieren des Betriebssystems. Probieren Sie es einfach aus.

Die Batterie schnell zu entladen ist wirklich ein Schmerz, aberHoffentlich sind diese Lösungen hilfreich, um die Batterieentladung von iOS 12/11 auf dem iPhone 7 oder iPhone 7 Plus zu stoppen. Wenn Sie andere haben, um die Akkulaufzeit des iPhone 7/7 Plus zu verbessern, können Sie uns diesbezüglich einen Kommentar abgeben.


Kommentare 0 Einen Kommentar hinzufügen