/ / [Gelöst] iTunes lädt derzeit Software für dieses iPhone herunter

ITunes lädt derzeit Software für dieses iPhone herunter

Normalerweise, wenn eine Person versucht, zu synchronisieren, wiederherzustellen oderWenn Sie Ihr Gerät über iTunes aktualisieren, wird möglicherweise der Fehler "iPhone-Wiederherstellungsmodus iTunes lädt ein Software-Update für dieses iPhone herunter" angezeigt. Normalerweise geschieht dies, wenn Sie versuchen, die Aktualisierung oder den Download neuer Software für das Gerät zu unterbrechen. Der Grund für den Fehler "iTunes lädt gerade Software für das iPhone herunter" kann vielfältig sein. Dies kann daran liegen, dass das iPhone keine Verbindung zum Apple-Server herstellen kann, das Internet unterbrochen ist, das iOS-System nicht ordnungsgemäß funktioniert usw. Unabhängig vom Grund haben wir einige Tipps, die Sie beheben können, wenn iTunes gerade Software für diesen iPhone-Fehler herunterlädt.

 Fehlermeldung

Teil 1: Allgemeine Tipps zur Behebung des Fehlers "iTunes lädt die Software für dieses iPhone herunter"

In dieser Situation besteht die Möglichkeit, dass Ihr Gerät nicht funktioniert oder normal funktioniert. Die folgenden einfachen Korrekturen reichen aus, um diesen Fehler zu beheben.

Tipp 1: iTunes aktualisieren:

Die erste Methode, die Sie ausprobieren können, ist das Aktualisieren von iTunesauf deinem Computer. Wenn iTunes ein Update benötigt, bleibt es normalerweise während des Betriebs hängen. Sie können in der Symbolleiste nach Updates suchen. Wählen Sie die Option Hilfe in der Symbolleiste und klicken Sie auf Nach Updates suchen. Sie können iTunes auch über den Abschnitt "Apple Software Update" aktualisieren.

iTunes Update unter Windows OS

Wenn Sie einen Mac verwenden, können Sie einfach in den App Store gehen und auf die Registerkarte "Updates" klicken, um zu prüfen, ob ein Update für iTunes verfügbar ist. Oder folgen Sie demselben Hilfeabschnitt wie unter Windows.

iTunes Update auf dem Mac

Aktualisieren Sie iTunes auf die neueste Version, und das Problem wird hoffentlich behoben.

Tipps: Sie können auch https://www.tenorshare verwenden.de / products / tunescare.html zu https://www.tenorshare.com/itunes-tips/how-to-update-itunes-on-pc.html und https://www.tenorshare.com/fix-itunes/ index.html Fehler mit einem Klick.

Tipp 2: Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

Wenn iTunes immer noch angezeigt wird, ist "iTunes istWenn Sie das Software-Update für diesen iPhone-Fehler herunterladen, müssen Sie die Netzwerkeinstellungen des iPhones zurücksetzen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen:

Schritt 1: Starten Sie die App Einstellungen und klicken Sie auf die Option Allgemein. Scrollen Sie im Menü Allgemein nach unten und rufen Sie die Option Zurücksetzen unten auf.

Schritt 2: Wählen Sie im Menü Zurücksetzen die Option Netzwerkeinstellungen zurücksetzen und geben Sie Ihr Gerätekennwort ein, um die Aktion zu bestätigen.

Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

Wenn die Einstellungen zurückgesetzt werden, werden alle vorhandenen Einstellungen gelöscht, ohne dass sich dies auf die Daten auswirkt. Jetzt können Sie überprüfen, ob der Fehler noch vorhanden ist oder nicht.

Tipp 3: iPhone hart zurücksetzen

Falls sich Ihr Gerät im Wiederherstellungsmodus befindet undiTunes zeigt den Fehler "iPhone-Wiederherstellungsmodus iTunes lädt ein Software-Update für dieses iPhone herunter" an. Es ist ein Hard-Reset erforderlich. Da sich die Methode des Hard-Reset bei iPhone-Modellen stark unterscheidet, müssen Sie bei der Methode vorsichtig sein.

Für iPhone 6 und früher:

Drücken Sie die Sleep / Wake-Taste mit der Home-Taste und halten Sie sie gedrückt, bis der Bildschirm schwarz wird. Lassen Sie dann die Taste los, bis Sie das Apple-Logo sehen.

Für iPhone 7 und 7Plus:

Drücken Sie die Standby-Taste und die Lautstärketaste gleichzeitig und halten Sie sie gedrückt, bis das Apple-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird.

Für iPhone 8 und höher:

Es ist komplexer als die Vorgängermodelle. Drücken Sie die Lauter-Taste und lassen Sie sie schnell los. Wiederholen Sie dies mit der Leiser-Taste. Halten Sie zum Schluss die Standby-Taste gedrückt, bis das Apple-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird.

Nach dem Neustart Ihres iPhones ist es wahrscheinlich, dass der Fehler ebenfalls verschwindet.

hard reset iphone

Tipp 4: Aus Sicherung wiederherstellen

Wenn das Problem weiterhin besteht und Sie das bekommenWenn die Meldung "iTunes lädt das Software-Update für dieses iPhone herunter" angezeigt wird, können Sie auch versuchen, ein vorheriges Backup über iTunes wiederherzustellen. Manchmal ist die Wiederherstellung des Backups hilfreich, um den Fehler zu beheben, der das Problem verursacht. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um iTunes Backup wiederherzustellen:

Schritt 1: Stellen Sie sicher, dass Sie über die neueste iTunes-Version verfügen, und starten Sie sie auf Ihrem System. Verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Computer und iTunes erkennt es.

Schritt 2: Gehen Sie dann zur Registerkarte "Zusammenfassung" und dort sehen Sie die Option "Backup wiederherstellen". Klicken Sie auf die Option und wählen Sie die Sicherungsdatei aus und warten Sie, bis die Daten und Einstellungen wiederhergestellt sind.

Backup wiederherstellen

Teil 2: Ultimative Lösung: Reparieren Sie das iPhone-System, um feststeckende Probleme zu beheben und iOS ohne Datenverlust zu aktualisieren

Wenn Sie verschiedene Methoden ausprobiert haben und keine vonWenn sie funktionieren, kann es sich um ein iOS-Systemproblem handeln, das Sie mithilfe der iOS-Systemwiederherstellungssoftware https://www.tenorshare.com/products/reiboot.html beheben können. Ob Ihr https://www.tenorshare.com/fix-iphone/fix-iphone-stuck-in-recovery-mode.html, https://www.tenorshare.com/iphone-fix/fix-iphone-stuck- on-apple-logo.html oder https://www.tenorshare.com/ios-11/fix-ios-11-cant-update-install-on-iphone.html in iTunes können Sie das Problem nach iOS beheben Systemwiederherstellung. Der aufregendste Teil ist die Software, die all diese Probleme ohne Datenverlust behebt.

Laden Sie die Software von der offiziellen Website herunter und lassen Sie die Software auf dem Computer installieren. Führen Sie nun die folgenden Schritte aus, und beheben Sie Ihr Gerät:

Schritt 1: Starten Sie die Software und verbinden Sie Ihr iPhone damit. Klicken Sie dann auf der Hauptoberfläche auf "Repair Operating System" (Betriebssystem reparieren), um alle festgefahrenen Probleme mit iOS zu beheben.

Wählen Sie die Funktion zum Reparieren des Betriebssystems

Schritt 2: Im nächsten Bildschirm können Sie den Reparaturvorgang einleiten. Klicken Sie auf Reparatur starten, um zu beginnen.

Starten Sie die Reparatur

Schritt 3: Die Software stellt eine Firmware-Paketdatei bereit, indem sie die iOS-Version Ihres Geräts identifiziert. Sie können das Firmware-Paket herunterladen, es wird jedoch einige Zeit dauern.

 Firmware-Paket herunterladen

Schritt 4: Sobald die Datei heruntergeladen wurde, klicken Sie auf die Option Jetzt reparieren. Die Systemreparatur wird gestartet.

Führen Sie eine Systemreparatur durch

Die Reparatur dauert eine Weile und die Softwarewird Sie benachrichtigen, sobald es fertig ist. Ihr Gerät wird neu gestartet und funktioniert normal. Mit Hilfe von ReiBoot können Sie auch andere Probleme auf dem iOS-Gerät beheben, ohne dass Daten verloren gehen.

Fazit:

Ob du mit dem "iTunes stecken bleibst" istWenn Sie das Software-Update für dieses iPhone "oder ein anderes Problem herunterladen, können alle Probleme mithilfe von ReiBoot behoben werden. Mit diesem Tool können Sie mehr als 50 verschiedene Probleme im Zusammenhang mit iOS beheben. Der größte Vorteil besteht darin, dass es behoben wird wird nicht zu Datenverlust führen.


Kommentare 0 Einen Kommentar hinzufügen